Im Gottesdienst aneinander heran zoomen

Erstellt am 03.02.2021
Person neben Kerze und Bibel vor Bildschirm mit Videokonferenz

Nicht nur zuschauen, auch mitmachen: das ermöglicht der Gottesdienst per Videokonferenz

Am 7. Februar um 18 Uhr laden die evangelischen Kirchengemeinden Königsborn und Massen zu einem gemeinsamen Zoom-Gottesdienst ein. „Die Chance in Pandemie-Zeiten ist: etwas ausprobieren, was es vorher so nicht gab. Also: "Zoomen" wir uns in Massen und Königsborn einander etwas heran und feiern gemeinsam Gottesdienst“, freut sich Pfarrer Jürgen Eckelsbach auf das neue Format.

Zum Gottesdienst gehören das Gespräch über einen Bibeltext, Gebete, aber auch Musik zum Mitsingen. Im Gottesdienst-Team sind unter anderem Pfarrerin Susanne Stock und die Pfarrer Jürgen Eckelsbach und Detlef Main.

Wer teilnehmen möchte, benötigt einen internetfähigen Computer mit Kamera und Mikrofon. Vorher bedarf es einer Anmeldung unter diesem Link. Dann bekommt man eine Bestätigung und den Link für die Plattform "Zoom" und alle Hinweise dazu, sich am Sonntag einzuwählen, möglichst schon ab 17.45 Uhr dabei, um eventuelle technische Fragen zu klären.

Anmeldung hier

Gemeindebüro

Mozartstr. 18 - 20 - 59423 Unna
Andrea Rückstein
tel: 0 23 03 - 28 81 16
fax: 0 23 03 - 28 81 57
un-kg-koenigsborndontospamme@gowaway.kk-ekvw.de

Spendenkonto

Unterstützen Sie Ihre Kirchengemeinde!

Konto der Ev. Kirchengemeinde
Unna-Königsborn
IBAN: DE40 350 601 90 2000 0350 10
BIC: GENODED1DKD