Neues Gesicht im Taubenschlag: Justus Pakull ist Elternzeitvertretung

Erstellt am 26.04.2021

Mit Dienstbeginn am Montag, den 19. April 2021 hat Justus Pakull als Vertretung die Stelle von Melina Kohler übernommen. Damit ergänzt er das Team des „Taubenschlags“ mit Carolin Krutzki in der Kamener Straße. Justus Pakull hat in Dortmund Soziale Arbeit studiert, nun bereitet er sich auf den Master im Schwerpunkt „Kindheit, Jugend, Soziale Dienste“ an der Universität Wuppertal vor. An der Ev. Hochschule Bochum startet er zusätzlich eine Ausbildung zum Gemeindepädagogen.

„Mein Ziel ist es, Angebote für Kinder zu entwickeln, die aktuell machbar sind. Ich bin offen für neue Ideen,“ so blickt Justus Pakull erwartungsvoll auf die neue Aufgabe. Ein Schwerpunkt wird die Arbeit mit Konfirmandinnen und Konfirmanden sein: "Ich bin Ansprechpartner für die Belange der Konfis, der Eltern, der Ehrenamtlichen und Hauptamtlichen in Sachen Angebote für Kinder." Zusammen mit der Kollegin betreut er jetzt schon die Social-Media-Kanäle und bereitet neue, zurzeit insbesondere digitale Angebote für die Kinder- und Jugendlichen in der Evangelischen Kirchengemeinde Königsborn vor.

Gemeindebüro

Mozartstr. 18 - 20 - 59423 Unna
Andrea Rückstein
tel: 0 23 03 - 28 81 16
fax: 0 23 03 - 28 81 57
un-kg-koenigsborndontospamme@gowaway.kk-ekvw.de

Spendenkonto

Unterstützen Sie Ihre Kirchengemeinde!

Konto der Ev. Kirchengemeinde
Unna-Königsborn
IBAN: DE40 350 601 90 2000 0350 10
BIC: GENODED1DKD