Neues Leben im Paul-Gerhardt-Haus

Das Paul-Gerhardt-Haus bekommt neues Leben.

Viele Jahre war es eines unserer Gemeindehäuser. Das Paul-Gerhardt-Haus in der Fliederstraße war Gruppen und der ganzen Gemeinde ein Zuhause. Seit ca. 15 Jahren nutzen wir es nicht mehr selbst. Lange hatte die Tafel Unna hier ihren Standort, nun hat es eine neue Nutzung. Der private Jugendhilfeträger "Sozialpädagogische Partnerschaften" stellt sich und seine Arbeit hier selbst vor.

Ein herzliches Hallo, liebe Königsbornerinnen und Königsborner, wie Sie sicherlich mitbekommen haben, hat sich auf dem Gelände der Kirchengemeinde an der Fliederstraße einiges verändert. Nach langer Zeit der Findung, Planung, Renovierungs- und Umbauarbeiten erstrahlt das „alte“ Paul-GerhardtHaus in neuem Glanz.

Das ehemalige Gemeindehaus, das in den letzten Jahren die Tafel Unna beheimatete, hat auch weiterhin eine soziale Nutzung. Wir, ein privater Träger der Kinder- und Jugendhilfe, haben in den letzten Monaten das komplette Haus entkernt, Wände freigelegt, neue Heizungsleitungen verlegt, die Fenster ausgetauscht, neue Wände gezogen und dem Haus einen neuen Anstrich verpasst. Das Paul-Gerhardt-Haus ist nun zur neuen Heimat von Kindern und Jugendlichen geworden, die aus individuellen, sozialen Gründen nicht mehr bei ihren Familien leben können und von Jugendämtern untergebracht werden. Ein Team aus vier pädagogischen Fachkräften sowie einer Hauswirtschaftskraft kümmert sich liebevoll um das Wohlergehen der Kinder. Sechs Kinder finden in neu und hell gestalteten Zimmern im alten Saalbereich ihr neues Zuhause, das große Wohnzimmer findet im alten Krabbelraum seinen Platz und das Esszimmer im ehemaligen Glasraum mit Terrasse.

Das Paul-Gerhardt-Haus bleibt der Gemeinde somit als Haus und mit seinem Namen erhalten. Es freut uns, dass wir so freundlich und offen in der Gemeinde aufgenommen wurden, uns viel Hilfe angeboten und viel Zuspruch beim Tag der offenen Tür entgegen gebracht wurde. Hierfür möchten wir uns beim Presbyterium der Gemeinde, insbesondere bei den Pfarrerinnen Susanne Stock und Hannelore Hollstein so wie beim Team des Familienzentrums „Unter´m Regenbogen“ und des „Taubenschlag“, herzlich bedanken. Wir freuen uns auf eine gute Zusammenarbeit, auf viele nette Gespräche und ein gutes Zusammenleben in unserem Königsborn.

Ihr Team der Integrationspädagogischen Partnerschaften

erreichbar...

Gemeindebüro:
Mozartstr. 18 - 20 - 59423 Unna
Andrea Rückstein
tel: 0 23 03 - 28 81 16
fax: 0 23 03 - 28 81 57
un-kg-koenigsborndontospamme@gowaway.kk-ekvw.de

vernetzt...

Wir sind auch auf facebook

aktiv...

Weitere Termine hier